Du bist hier: T Shirt Druck im Siebdruck oder Direktdruck
Dienstag, 02.09.2014

T Shirt Druck für Jedermann

Die Möglichkeiten beim T Shirt Druck sind mittlerweile sehr vielfältig geworden und für Interessenten ist es oft nicht einfach zu entscheiden, welches Druckverfahren für sein Projekt das beste Ergebnis garantiert und dabei kostengünstig ist.
Für welches Verfahren Sie sich beim T Shirt Druck

entscheiden hängt von folgenden Faktoren ab:

  1. Menge der zu bedruckenden Shirts 
  2. Anzahl der Druckfarben des Druckmotives 
  3. Farbe und Beschaffenheit der zu bedruckenden Textilien
  4. Lieferzeit

1. Der Mengenfaktor beim T Shirt Druck

Einzelne Shirts können Sie in unserem Online - T-Shirt Designer selbst gestalten und bestellen.

Zum Bedrucken einzelner Shirts mit Sprüchen und Texten eignen sich besonders Flexdruck und Flockdruck

T Shirt Druck mit Grafiken oder Fotos erfolgt im digitalen Direktdruck.  Das derzeit modernste Druckverfahren ermöglicht den T Shirt Druck mit hochfarbigen Bildern oder Grafiken in bester Druckqualität und langer Haltbarkeit.

Dazu muss nur das Druckmotiv in unserem Online-Designer hochgeladen werden.

Ab 25 Stück bieten digitaler Direktdruck, Siebdruck oder Siebdrucktransfer das beste Preis-/Leistungsverhältnis beim T Shirt Druck.

In unserem Online-Shop können Sie Shirts im Siebdruckverfahren ab einer Mindestmenge von 25 Stück online gestalten und bestellen.

Gern stehen wir Ihnen auch am Telefon Rede und Antwort.

2. T Shirt Druck - das Druckmotiv

T-Shirt drucken im Flockdruck
Flockdruck
T-Shirt drucken im Dgitaldruck
Digitaldruck

Flex- und Flockdrucke  werden mittels Schneidplotter hergestellt und sind daher nur für 1-farbige Schriften und einfach Logo´s geeignet.

Mehrfarbige Motive ohne Verlauf auf T-Shirt drucken erfolgt im Siebdruck oder im Digitaldruck. Hochfarbige Motive und Fotos werden im digitalen Direktdruck oder im Sublimationsdruck auf Shirts gedruckt. Der klassische Siebdruck eignet sich dabei für alle Volltonfarbendrucke auf Shirts ab einer Menge von 20 Stück. Da jedoch für jede Druckfarbe Filme und Siebdruckschablonen hergestellt werden müssen, bietet bei hochfarbigen Druckmotiven der digitale Direktdruck eine gute Alternative, da dieser ohne diese Drucknebenkosten auskommt.

Welches das geeignete Druckverfahren für ihr Motiv ist, kann pauschal nicht beantwortet werden.

Deshalb nutze unser Anfrageformular, um Dein individuelles Angebot zum T Shirt Druck anzufordern.

Sublimationsdruck ist nur auf T-Shirts aus Polyester (z. B. Laufshirts) möglich. Die Druckfarbe verbindet sich dabei mit dem Textil, was eine hohe Farbbrillianz und extrem hohe Waschbeständigkeit ermöglicht.

Der Siebdrucktransfer kommt zum Einsatz, wenn unterschiedliche Textilien (z.B. T-Shirts, Kapuzen-Shirts, Shorts und Polo-Shirts) mit dem gleichen Druckmotiv bedruckt werden sollen.

Da das Druckmotiv erst auf Spezialpapier gedruckt und dann auf die einzelnen Textilien aufgepresst wird, garantiert er einen gleichmäßigen Druckausfall auf allen Textilien, eine hohe Farbbrillianz und Waschbeständigkeit.

3. T Shirt Druck - das Shirt

Textilien aus Baumwolle bzw. Baumwollmischgewebe (die meisten T-Shirts, Sweat-Shirts, Polo-Shirts) können im Flex-, Flock-, Digital- oder Siebdruck bedruckt werden.

Alle nicht flach liegenden Textilien (z. B. Sporttaschen) müssen im Siebdrucktransferverfahren bedruckt werden. 

T Shirt Druck im Sublimationsdruckverfahren findet Anwendung, wenn das Shirt eine Polyesteroberfläche und eine weiße Grundfarbe hat.

T Shirt Druck im Digitaldruck
T Shirt Druck im Digitaldruck

Das Angebot an T-Shirts ist riesig. Neben bekannten Marken wie Hanes oder Fruit of the Loom haben sich auch Newcomer wie Promodoro oder B&C ihren Markt erkämpft. Diese Newcomer beleben das Angebot meist mit neuen Modellen, Qualitäten und Farben und setzen somit Trends, während die "Platzhirsche" ein gut aufgestelltes Grundsortiment zu super günstigen Preisen anbieten.

Für die Bedruckung ist die Marke kaum von Bedeutung. Einzige Ausnahme ist der digitale Direktdruck. Die besten Ergebnisse werden dabei auf dem Basic-T-Shirt der Marke Promodoro erreicht.

In unserem Online-Shop erhältst Du einen Überblick über die lieferbaren Modelle und kannst online unbedruckte Shirts bestellen. Für T-Shirts mit Bedruckung verwende unser Anfrageformular.

4. Mit T Shirt Druck Geld verdienen?!

Individuelle und aktuelle T-Shirts liegen voll im Trend. In unserem Shop kannst Du von Dir entworfene Designs hochladen und am Verkauf jedes mit Deiner Idee bedruckten T-Shirts Geld verdienen. Der Digitaldruck bietet mittlerweile die Möglichkeit selbst hochfarbige Motive kostengünstig und

in hoher Qualität ab 1 Stück zu drucken und somit jedem Designer noch mehr Möglichkeiten seine Ideen farbig umzusetzen.

Die neueste Technolgie ist der digitale Direktdruck

5. T-Shirt drucken - Lieferzeit

T-Shirt drucken benötigt je nach Druckverfahren unterschiedliche Lieferzeiten. In unserem Online-Designer gestaltete und bestellte Shirts werden meist 72 Std. nach Bestell- und Zahlungseingang versendet.

T Shirt Druck im Siebdruck bzw. Siebdrucktransferverfahren dauert ca. 1 Woche, da erst Filme und Drucksiebe hergestellt werden müssen.

6. T Shirt Druck - Bestellabwicklung

T Shirt Druck in unserem Online-Designer ist ganz einfach. Die Bestellung läuft automatisch ab. Du gestaltest Deine Shirts selbst und übermittelst uns mit der Bestellung und Bezahlung automatisch die gewünschte Gestaltung.
Die Bestellabwicklung beim T-Shirt drucken im Siebdruckverfahren ist etwas aufwendiger.

Fordern Sie zuerst ein unverbindliches Angebot zum T Shirt Druck an. Nach Auftragsübermittlung an uns übersenden wir Ihnen per E-Mail einen Korrekturabzug zur Druckfreigabe. Nach Freigabe dieser Korrektur beginnt die Bedruckung. Die Auslieferung erfolgt unmittelbar nach Zahlungseingang.